Willkommen bei Fight  and  Soul

Improvisationstheater

 

 

 
ImproTheater

Was ist SIR?



SIR steht für den Saarbrücker Impro Raum

SIR steht zum einen für die Örtlichkeit (Aachenerstrasse 48 – Saarbrücken Burbach)

Zum anderen steht SIR auch als Möglichkeit sich als Improspieler, der man schon ist, oder der man vielleicht noch werden möchte sich zu entwickeln oder sich weiterentwickeln.

Wie sieht das ganze Konkret aus?

In regelmäßigen Abständen werden im SIR Workshops angeboten. Sowohl eigene oder aber auch durch Freie und externe Trainer, welche dann an einem bestimmten Thema Workshops geben.

Man kann einfach nur an den Workshops teilnehmen, man kann aber auch zusammen mit anderen Teilnehmer Impro Trainings durchführen, man kann sich zu einer festen Gruppe etablieren und Formate entwickeln und Shows veranstalten.

SIR steht für den freien Impro Raum. SIR steht aber auch für ein Netzwerk der Improkunst- Nach dem Motto: Miteinander und voneinander lernen.

SIR ist KEIN VEREIN!! SIR ist ein CLUB! Das bedeutet; nicht jeder hat die Möglichkeit Mitglied zu sein.



Hier geht es darum das man sich zum einen entwickeln Und auch weiterentwickeln kann.
SIR ist kein 08/15 Arrangement, wo man halbherzig daran teilnimmt, weil sich grade sonst nichts besseres bietet.
Komm vorbei und sein von Herzen dabei.- Mehr nicht!

Das Oberhaupt möchte sich ganz klar das recht vorbehalten, wer für dieses Projekt geeignet ist. Letztlich geht es nicht nur um den Spaß sondern auch um die Qualität.

Wie Finanziert sich SIR?
Es entstehen immer wieder Unkosten. z.B. für die Raummiete.
Es gibt daher die Möglichkeit ein Dauerhaftes Mitglied zu werden und dann werden 10 Euro pro Monat fällig Oder für Gelegenheitsbesuch werden 8 Euro pro Besuch berechnet.
ACHTUNG: Workshops von extrern Trainer werden extra berechnet.

Studenten,- Behindertenrabatte gibt es nicht!


Anmelden bei Improtheater per E-Mail *   /   Anmelden bei Improtheater per Formular *

(* Du öffnest mit Klick auf diesen Link ein externes Anmeldeformular speziell für Impro, was mit den Vereinsseiten von Fight & Soul und den anderen Angeboten NICHTS zu tun hat.)
(* Dies müssen wir im Sinne der DS-GVO schreiben)



Termine    -    Hier findest du die nächsten     Proben



Was ist Improtheater?



Für die unter euch, die nicht Wissen was Improtheater ist, kommt hier die kurze Erklärung:
Du stehst auf der Bühne, du hast keinen Text und keine Regie. Das einizge, was du hast, ist deine Kreativität. Und diese brauchst du auch jetzt.
Innerhalb von wenigen Sekunden müssen Geschichten von den Schauspieler erzählt und dargestellt werden, die man so noch nie gesehen hat und die man auch so nicht mehr sehen wird.
Das einzige was die Schauspieler zur Verfügung haben sind die Vorgaben aus dem Publikum z.B. an welchem Ort spielt diese Szene? Oder welche Beziehung sollen die beiden Darsteller haben? Oder gibt es vielleicht irgendein Gegenstand, der mit eingebaut werden muss?
Und vieles mehr.

Doch keine Angst mein Freund, Improvisation ist kein Hexenwerk, auch wenn es sich jetzt sehr Komplex anhört, aber Improvisation kann man lernen.

Melde dich an und besuch regelmäßig unsere Trainings und unsere Workshops und schon wird auch aus Dir ein Improthaterspieler. Denn Impro ist King!



WIE SPONTAN BIST DU?



Teste Dich !
Du wirst gleich unter diesem Link eine SpontanGeschichte aufs Auge bekommen.

Deine Aufgabe:
Bring die Geschichte voran mithilfe deiner Kreativität!

Level 0: Ich muss mir erst die GANZE Geschichte durchlesen und danach überlegen was passieren könnte

Level 1: Ich muss mir die letzten 10 Sätze durchlesen und dann überlegen was passen könnte.

Level 2: Ich muss mir die letzten 5 Sätze durchlesen und überlegen was passt.

Level 3: Ich lese mir den letzten Satz durch und schreibe einfach weiter.



ImproTheater

DAS OBERHAUPT:



Frank Bennoit
2010 beim Theaterverein „Titania“ in Völklingen habe ich das Theaterspiel für mich entdeckt. In Zahlreichen Produktionen spielte ich mit. (z.B. Abi 68, Hamlet, Don Juan- die Liebe zur Geometrie, uvm.)
2014 wurde ich mit dem Virus Improvisationstheater infiziert.
Später habe ich „Saartansbraten“ ins Leben gerufen. Die erste Saarländische Improgruppe.
Heute bin ich Improspieler / Trainer ohne Gruppenzugehörigkeit, Veranstalter und Initiator von SIR dem Saarbrücker Impro Raum.