Baufortschritt

Es war nun eine Zeit lang ruhig hier auf der Seite. Aber denkt bitte nicht, dass wir faul wären.

Wir sind derart im Stress, dass wir nicht mehr dazu kommen den Content zu füllen, den wir erbringen. Wenn ich von Baufortschritt spreche, betrifft das natürlich nicht nur unsere Halle, sondern auch alle weiteren Baustellen.

  1. Halle

Was die Halle angeht kommen wir voran. Die Elektrik ist gemacht, Küche und Bad, Frage der Zeit. Die Decke wird abgehangen und die ersten Trainingseinheiten im Geiste von “Rumble in the Baustelle” fanden bereits statt. Nun gilt es weitere Mieter zu finden und unseren Plan zu füllen.

2. Verfilmung und Buch

Einige wissen, dass wir derzeit an einem Film dran sind zur Causa Römer. Das Drehbuch ist nun fertig, die ersten Aufnahmen erledigt, das Buch verzögert sich ein wenig, aber das liegt derzeit an meiner Überlastung.

3. Erfolge

Wie ihr sicherlich wisst, haben wir innerhalb kurzer Zeit unserer netten Familie aus Österreich zu ihen Kindern zurückverholfen. Sie bauen nun unsere Außenstelle auf. Erreichbar unter austria@fightandsoul.de

4. Was wir benötigen:

Wir benötigen zunächst einmal einen 48 Stunden Tag. Da dies nich realistisch ist, reicht uns derzeit einfach Geduld. Wir schätzen, dass nach Veröffentlichung des Films einiges des diabolischen Konstrukts ohnehin kollabiert. Dieser Film wird jedoch nur der Anfang sein, wir werden diesen als Start einer Serie setzen. Unsere Mitglieder erhalten die Möglichkeit eines eigenen Films über die Vorgänge. Die betroffenen Eltern erhalten daher durch den Verein Fight and Soul e.V. die Möglichkeit einerseits über einen Verleger ihre Geschichte zu verschriftlichen, andererseits über einen professionellen Filmemacher ihren Kinder eine Dokumentation der Vorgänge zu überreichen. Kontakt unter: ourstory@fightandsoul.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.